Vita

1975: Geboren in Bremen als Niels Hesse.

1981 - 1991: "Freie evangelische Bekenntnisschule" Bremen. Realschulabschluss. Mal gerade.

1991 - 1995: Ausbildung zum Restaurantfachmann. Abschluss: Commis de rang. Schon eher.

1995 - 1999: Zivildienst, anschließend Betreuungshelfer bei der Diakonie in Bremen. Sehr beeindruckend.
Geburt zweier Kinder. (`97 und `99)

1997 - 1998 Volontariat beim Label IC/DigIt-Music in Bremen. Hochinteressant und sehr lehrreich.

2000 - 2001: Erziehungsurlaub. Auslandsaufenthalt. Berufliche Neuorientierung. Wichtig.
Praktikum beim Fotodesigner Eike Knopf in Bremen. Assistenztätigkeiten. Sehr gut und praxisnah für den späteren Weg.

2002 - 2003: "BSD - Gesellschaft für innovative Bildung" Berlin. Abschluss: Mediendesigner, Note 1. Volltreffer.
Betriebspraktikum bei HMM-Computer in Garlstorf. Wegweisend.

2003: Firmengründung "Niels Hesse Mediendesign" in Bendestorf.
Erste Kunden: Eine Berliner Schmuckdesignerin und ein Faxdienstleister in München. Eingehende und gute Erfahrungen.

2004: Telefonsupport gepaart mit Programmiertätigkeiten bei XPedite Systems in Unterhaching. Grenzwertig. Burn-Out. Indien als Heilung.

2005 - 2012: Wiederaufnahme und Festigung der freiberuflichen Tätigkeit. Webdesign für verschiedenste Kunden.
Musikproduktion. Akkord-Bildbearbeitung, angeschlossen an eine Bremer Werbeagentur und einen Hersteller für Love-Toys. Es geht doch!

2012: Umzug in die Hansestadt Salzwedel.
Bildbearbeitung im Home-Office, Webdesign, Musikproduktion. Alleinerziehender Vater.

2015 bis heute: Umzug in die ländliche Region der Altmark.
Weiterhin
Bildbearbeitung im Kerngeschäft. Passion für Punkrock und Nr.1 Hits mit einer Fun-Bühnenshow als Figur "Rubber Reptile".


Fragen? Gerne! > Kontakt